Personal- und Organisationsentwicklung
Weiterbildungsprogramm - 2nd half year 2021
1. Management, Organisation und Arbeitstechniken (2nd half year 2021) 5 Veranstaltungen
No. Title Time/place Lecturers
101 Agiles Projektmanagement Course details
Diese Veranstaltung findet online via BigBlueButton statt. Sie benötigen ein Notebook (in der Regel sind Kamera und Mikrofon integriert) oder einen PC mit zusätzlicher Kamera und Headset.

Die Projektlandschaft hat sich in den vergangenen Jahren stetig geändert. Agiles Projektmanagement soll den geänderten Anforderungen an innovative Vorhaben im komplexen und unsicheren Umfeld Rechnung tragen. In diesem Seminar geht es um die Grundlagen von agilem Projektmanagement für bestimmte Projektarten, um spezielle Ansätze, Methoden und Techniken unter Berücksichtigung agiler Werte und Prinzipien. Anhand konkreter Fallbeispiele und Beispiele der Teilnehmer*innen wird erarbeitet, wie sich agiles Projektmanagement auch in Projekten außerhalb der IT sinnvoll anwenden lässt und was es beim praktischen Einsatz zu beachten gilt.

Inhalte
  • Einführung – Warum und wann arbeiten wir agil?
  • Agile Projekte – Wie strukturieren wir agile Vorhaben?
  • Agile Methoden und Techniken (z.B. auch Scrum) – Wie arbeiten wir agil?
  • Adaptive Planung und Entwicklung – Wie bleiben wir flexibel?
  • Adaptive Projektsteuerung – Wie agieren wir im täglichen Tun?
  • Agile Teams – Wie gelingt die Zusammenarbeit?

Genereller Ablauf eines Online-Seminartages
  • Vor dem Seminarbeginn: Technikcheck (Online-Raum ca. eine ¾-Stunde vorher offen)
  • 09:00 bis 10:00 Uhr – Session 1 – 15 min Pause
  • 10:15 bis 11:15 Uhr – Session 2 – 15 min Pause
  • 11:30 bis 12:30 Uhr – Session 3
Dates on Monday. 01.11.21, Wednesday. 03.11.21, Monday. 08.11.21, Wednesday. 10.11.21 09:00 - 12:30, Location: ((Online-Plattform BigBlueButton)) Florian Hameister
102 Visualisieren und Flipcharts gestalten - Fortgeschrittenenkurs Course details
Diese Veranstaltung findet online via BigBlueButton statt. Sie benötigen ein Notebook (in der Regel sind Kamera und Mikrofon integriert) oder einen PC mit zusätzlicher Kamera und Headset.

Diese Fortbildung richtet sich an alle, die bereits an einem Einsteigertermin teilgenommen haben und ihre Kenntnisse auffrischen und vertiefen möchten. Die Grundlagen der Flipchart spezifischen Schreib- und Zeichenmethode werden trainiert und um weitere Elemente erweitert.
Die Fortbildung setzt ihren Schwerpunkt auf die Themen „Dynamik“ und „Interaktion“: So werden Layouts vorgestellt, die als sogenannte Behälter für Inhalte und spontane Äußerungen verwendet werden können. Dabei steht die Frage im Vordergrund, mit welchen gestalterischen Mitteln es gelingt, die Wahrnehmung der Beteiligten zu aktivieren und ihre Aufmerksamkeit zu steigern.
Dates on Thursday. 16.09.21 09:00 - 17:00, Location: ((Online-Plattform BigBlueButton)) Janine Lancker, fliplance
103 Sketchnoting – visuelle Protokolle als Gedächtnisanker nutzen Course details
Beim Sketchnoting geht es darum, Mitschriften durch Piktogramme und grafische Elemente zu ergänzen bzw. zu ersetzen. Die Zeichenprotokolle dienen in erster Linie dazu, die persönlichen Aufzeichnungen (während eines Seminars, eines Meetings, eines Vortrages) so ansprechend wie möglich zu gestalten. Bereits der Akt des Zeichnens unterstützt die eigene Lern- und Gedächtnisfähigkeit.
Darüber hinaus lassen sich Sketchnotes hervorragend einsetzen, um Inhalte zu vermitteln, beispielsweise per Beamer oder als Info-Grafik in Schulungsunterlagen.

In diesem Workshop erlernen die Teilnehmenden eine einfache, aussagekräftige Zeichenmethode, die es ihnen ermöglicht, ansprechende Sketchnotes anzufertigen. Die Sketchnotes werden auf kleinem Format (DinA4) mit schwarzen Konturen- und Pinselstiften angelegt, zur Orientierung dient Papier mit Punkteraster. Methodische Grundlage ist die fliplance®-Visualisierungsmethode, die ihren Fokus auf die Aktivierung von Aufmerksamkeit, Wahrnehmung und Gedächtnis legt.

Falls diese Veranstaltung nicht wie geplant in Präsenz statt finden kann, wird sie als Online-Format angeboten.
Dates on Thursday. 11.11.21 09:00 - 17:00, Location: ((V01 3-322)) Janine Lancker, fliplance
104 Haushaltsrecht für Quereinsteiger Course details
In dieser Veranstaltung gewinnen Sie einen Überblick über das Haushaltsrecht im Zusammenhang mit dem Finanzmanagement für und an Hochschulen.
Sie lernen die wichtigsten gesetzlichen Grundlagen und Normen der Landeshaushaltsordnung (LHO) in Bezug auf die Universität kennen. Dabei erfahren Sie Grundsätze und Details über die Anwendung des Haushaltsrechts. Auf diesen Grundlagen aufbauend können Sie entscheiden, was in Bezug auf das Haushaltsrecht und seine Umsetzung rechtskonform ist und nachvollziehen, wie der Haushaltsplan des Landes, insbesondere der des MWK für die Universitäten, erstellt wird
Dates on Thursday. 30.09.21 09:00 - 17:00, Location: ((Schlaues Haus Oldenburg, Raum 1)) Prof. Dr. Robert Kuhn, Universität Kassel
105 Einführung in den Elektronischen Dezentralen Einkauf (EDE) Course details
Diese Veranstaltung findet online via BigBlueButton statt. Sie benötigen ein Notebook (in der Regel sind Kamera und Mikrofon integriert) oder einen PC mit zusätzlicher Kamera und Headset.

Die Richtlinie für das Einkaufsverfahren an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg sieht vor, dass der Einkauf von Material nur noch elektronisch abgewickelt wird. Mit EDE, dem Programm für den elektronischen dezentralen Einkauf, können Sie schnell und unkompliziert das für Ihre Organisationseinheit notwendige Material einkaufen.

In dieser Informationsveranstaltung bekommen Sie einen Überblick über die Einkaufsmöglichkeiten der Universität. Darüber hinaus werden die Grundlagen der Bedienung des 2018 aktualisierten Einkaufsportals EDE (mit angefragten Funktionserweiterungen) auch im Hinblick auf die ausschließliche Beschaffung für Drittmittelprojekte erläutert.
Dates on Tuesday. 05.10.21 09:00 - 11:00, Location: ((Online-Plattform BigBlueButton)) Hermann Schulte-Borchers, IT-Dienste,
Timo Droste, Dezernat 2
arr_1up